Ganztag in der Grundschule, Ganztag in der Stadtteilschule

GBS – Das Ganztagsangebot der Grundschule

Unser Kooperationspartner ist das Kindertagesheim St. Marien. Es liegt als Gebäude gleich neben der Schule. Als Eltern können Sie die ganztägige Bildung und Betreuung in den Klassen 1-4 buchen. Eine Betreuung ist von 6-18 Uhr möglich. In der Zeit von 13-16 Uhr ist die Betreuung währen der Schulzeit kostenlos, in der Ferienzeit werden Gebühren fällig.

Die Kinder erhalten ein Mittagessen, werden bei den Hausaufgaben begleitet und können aus einem vielfältigen Freizeitangebot wählen.

Alle Buchungen, auch die Früh- und Spätbetreuung sowie die Ferienbetreuung nehmen Sie bitte bei unserer GBS-Sekretärin Frau Griebe vor.

Anmeldung GBS
jeden Mittwoch 12-16 Uhr
Grundschulgebäude, 3. Stock

040 – 87 88 901-22

sekretariat2@domschule.kshh.de

Informationen für Eltern: www.hamburg.de/infos-fuer-eltern/3372062/anmeldung/
Online Gebührenrechner: www.hamburg.de/gebuehrenrechner/

 

 

 

GTS – Ganztagsangebot der Stadtteilschule

Wir sind offene Ganztagsschule in den Klassenstufen 5-10!

Das Ganztagsprogramm beinhaltet:

  • Mittagspause mit freier Zeit und Mittagessen,
  • Lernzeit (Hausaufgabenbegleitung – ergänzt durch Schulvorbereitung),
  • Lernförderung,
  • verschiedene AGs (z.B. Portugiesischer Unterricht, Backen, Tanzen, Fußball, Schulband)

Lernzeit und Arbeitsgemeinschaften werden parallel angeboten.

Die Lernzeit und das Mittagessen werden auch von den Lehrkräften der Schule begleitet.

Die Ganztagsangebote finden immer montags bis donnerstags bis 16.00 Uhr statt.

Zu unseren Zielen gehören sowohl die Förderung von Kindern und Jugendlichen als auch die Vermittlung eines angemessenen Sozialverhaltens und eines konstruktiven Umgangs mit Problemen und Konflikten.

Die Kinder sollen Raum für Spiel und Lernen erfahren und sich kreativ entfalten können. Wir nehmen die Kinder mit ihren Sorgen und Nöten ernst und bieten ihnen vielfältige Austauschmöglichkeiten.

Begleitet wird dieses Angebot durch Beratungsleistungen einer Schulsozialarbeiterin.

Die Ganztagsbetreuung ist kostenlos. Bei einzelnen AGs können kleine monatliche Gebühren (Beteiligung an den Materialkosten) erhoben werden.

Das Mittagessen kostet für Vollzahler 3,50€ pro Mahlzeit. Für die leistungsberechtigten Schüler nach Bildungs- und Teilhabepaket ist das Essen kostenlos.